Vom Nichts

Das Nichts.
Es ist nicht nichts,
vielmehr das Nichts.
Umgeben von allem,
was nicht Nichts ist.

Leidenschaftliches Begehren
ein Vakuum erzeugt.
Im Nichts.
Und wie von selbst
weicht es dem Ersehnten.

(B. A. Wrede – Nov. 2018)